Unsere FAQ's

Kollagen


Kollagen ist das am häufigsten vorkommende Protein im Körper und ein wichtiger Bestandteil aller Bindegewebe. Kollagen bildet die Infrastruktur des Bewegungsapparates, die für die Mobilität unerlässlich ist.



Es wird empfohlen, an einem kühlen, dunklen Ort ohne Feuchtigkeit zu lagern.


Wir empfehlen immer, zuerst mit deinem Arzt zu sprechen, da die Ernährungsbedürfnisse beim Stillen oder Erwarten variieren können. Darüber hinaus enthalten einige unserer Produkte möglicherweise zusätzliche Inhaltsstoffe zusätzlich zu Kollagen, wie Hyaluronsäure, Vitamine, Koffein und Pflanzenextrakte. Wir empfehlen dir daher, dich zuerst bei deinem Apotheker oder Arzt zu erkundigen.


Ja, unsere Kollagenpeptide sind hydrolysiert. 


Unsere Produkte sind für Erwachsene konzipiert und daher nicht für Kinder bestimmt. Wir empfehlen dir auf jeden Fall, mit deinem Kinderarzt zu sprechen, um herauszufinden, was für deine Kinder am besten ist.


Wir empfehlen, Kollagen kontinuierlich einzunehmen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.


Wir empfehlen, 20g pro Tag einzunehmen, um Ergebnisse zu erzielen.


Unsere Kollagenpulver eignen sich hervorragend zum Mischen, in alles was heiß oder kalt ist. In unserem Blog findest du eine Vielzahl von Rezeptideen!

Quellen


Unsere Kollagenpeptide stammen aus grasgefütterten, auf Weiden gehaltenen Rinderhäuten aus Brasilien. Unser Meereskollagen wird aus wild gefangenen Weißfischen vor der Küste Alaskas gewonnen.



Unser Kollagen wird ausschließlich in Brasilien hergestellt. Das Kollagen stammt hauptsächlich aus Rinderhäuten der Nelore-Rasse. Die Viehwirtschaft in Brasilien basiert immer noch auf Grassystemen, in denen die Rinder auf Weiden gehalten werden. Dies ist ein wichtiger Vorteil für brasilianische Rinder. Da die Rinder auf der Weide gehalten und mit Gras gefüttert wurden, ist das Risiko von rBGH in ihrem Futter ausgeschlossen. Brasilien hat auch ein Gesetz (Dekret Nr. 57 824, Artikel 4 Absatz 4), das die Zugabe von Hormonen zur Fütterung verbietet. Das Hormon rBGH wird Milchkühen in den USA normalerweise injiziert, damit sie mehr Milch produzieren. Die Nelore-Rasse ist keine milchproduzierende Kuh und wird ausschließlich als Rindfleischrasse verwendet. Basierend auf diesen Faktoren wird das Kollagen ohne Verwendung von Hormonen wie rBGH aus Rinderhaut gewonnen.


Vital Proteins produziert seine Gelatine- und Kollagenpeptide in Brasilien. Die Viehwirtschaft in Brasilien basiert auf mehrjährigen tropischen Grasweidesystemen. Wir haben sehr darauf geachtet, dass die Weidegröße für jedes Tier ein Tier pro 2,67 Morgen beträgt. Diese Standards stimmen mit den 5-Stufen-Tierschutzstandards der Global Animal Partnership überein.


Unsere Rindergelatine- und Kollagenpeptide werden aus auf der Weide gehaltenen Rinderhäuten hergestellt. Die Häute werden zuerst gereinigt und in heißem Wasser eingeweicht, um das Fett zu entfernen. Sie werden dann in einer alkalischen oder sauren Lösung eingeweicht, um die Freisetzung von Kollagen zu erleichtern. Danach werden die Häute in Wasser mit einer Temperatur von bis zu 190 Grad gekocht, um das Kollagen aus den Häuten zu extrahieren. Im Gegensatz zur Rindfleischgelatine werden die Kollagenpeptide durch eine Enzymbehandlung weiter abgebaut. Die letzten Schritte sind Verdampfen und Mahlen, was zur Pulverform von Kollagen oder Gelatine führt. Der Prozess beinhaltet keine hohe Hitze und führt zu einem sehr frisch schmeckenden Produkt.

Produkte


Du kannst Produkte direkt über vitalproteins.de kaufen, wobei Versandkosten (und ggf. Zollgebühren) anfallen.


Nein, das ist es nicht, da es aus Rindfleisch / Fisch / Huhn stammt. Bis jetzt haben wir noch keine bekannte Quelle für veganes Kollagen gefunden. Wir haben jedoch Skin Boost Kapseln, die vegan sind. Sie bestehen nicht aus Kollagen, sondern bieten andere natürliche Inhaltsstoffe, die die körpereigene Kollagenproduktion fördern


Du findest unsere Sonderangebote auf unserer Homepage oder Promotionsseite.


Probiere unsere Kollagenpeptide. Sie sind unsere beliebtesten und geruchs- und geschmacksneutral, sodass sie sehr einfach in deine Ernährung aufgenommen werden können. Darüber hinaus kannst du unseren Produktempfehler ausprobieren, um herauszufinden, welches Kollagenprodukt perfekt zu dir passt.



Der Hauptunterschied ist die Quelle. Unsere Kollagenpeptide stammen aus grasgefütterten, auf Weiden gehaltenen Rinderhäuten aus Brasilien. Unser Meereskollagen wird aus wild gefangenem Weißfisch vor der Küste Alaskas gewonnen.


Unsere, auf der Weide gezüchteten, Kollagenpeptide und Rindergelatine haben ähnliche Aminosäureprofile und bieten sehr ähnliche ernährungsphysiologische Vorteile. Beide sind praktisch geruchs- und geschmacksneutral, was sie äußerst vielseitig macht. Sie sind jedoch in der Anwendung sehr unterschiedlich.


Kollagenpeptide (blauer Deckel): Unsere Peptide sind Gelatineproteine, die durch einen enzymatischen Prozess in ihre Peptidketten zerlegt werden. Dadurch können unsere Kollagenpeptide in kalten Flüssigkeiten nicht „gelieren“. Durch Erhitzen wird ihr Nährwert nicht verändert. Die Peptide haben den Vorteil, dass sie sich gut in kalte und heiße Flüssigkeiten mischen, ohne dass sie "gelieren". Du kannst sie jedoch nicht in Rezepten verwenden, die Gelatine erfordern. Du kannst unsere Peptide kalten und heißen Getränken wie Smoothie, Saft, Wasser, Tee oder Kaffee sowie einer Vielzahl von Lebensmitteln wie Pfannkuchen oder Haferflocken hinzufügen, um den Proteingehalt zu steigern.

Rindfleischgelatine (grüner Deckel): Unsere Gelatine „geliert“ in kalten Flüssigkeiten. Daher ist Gelatine ideal für heiße Zubereitungen und ein Grundnahrungsmittel in vielen Rezepten. Unsere Gelatine kann Suppen, Brühen oder Soßen als natürlicher Proteinverstärker und Verdicker zugesetzt oder beim Backen verwendet werden. Sie können auch verwendet werden, um eine köstliche hausgemachte Mousse, Eiscreme, Pudding und Joghurt zuzubereiten - sogar Omeletts und Hackbraten - oder um daraus nahrhafte Fruchtgelatine und gesunde Gummisnacks herzustellen. Du kannst sie auch in heißen Getränken wie Kräutertee oder schaumigem Butterkaffee genießen. Im Körper hat die Gelatine den Vorteil, dass die Verdauung und Beschichtung des Dünndarms etwas länger dauert.


Du kannst beides nehmen, es hängt nur davon ab, wonach du an diesem Tag suchst. Wenn du nach etwas Leckerem oder einem zusätzlichen Skin-Boost suchst, enthalten unsere Beauty Collagens Kollagen, sowie lebende Bakterien und Hyaluronsäure. Du musst nicht beide gleichzeitig einnehmen, kannst es aber.



Unsere Kollagenpeptide haben keinen Geschmack und eignen sich daher hervorragend für Kaffee, Tee, Smoothies und praktisch alles andere. Unsere Beauty-Kollagene eignen sich hervorragend, wenn du etwas Leckeres mit Wasser möchtest oder ein wenig mehr Liebe für deine Haut suchst, da diese Kollagen, lebende Bakterien und Hyaluronsäure enthalten.



Unsere Kollagenpeptide sind eine gute Option. Kollagen fördert die Schönheit deiner Haare, Haut und Nägel. Unser Marine Collagen bietet auch Vorteile für die Schönheit deiner Haare.



Oft wird der Messlöffel während des Transports in der Kollagenmischung vergraben. Die meisten Kunden finden die Schaufel mit einer Gabel, um das Kollagenpulver zu durchkämmen. Wenn du es immer noch nicht finden kannst, wende dich bitte an den Kundendienst, um den entsprechenden Messlöffel zu erhalten.



Ziel von Vital Proteins ist es, Produkte so sauber wie möglich zu entwickeln, nicht künstliche Süßstoffe zu bevorzugen und die Verwendung unnötiger Zusatzstoffe zu vermeiden.