Rezepte

Deine Belohnung: ein glutenfreier Vanillekuchen

glutenfreier Vanillekuchen

Es muss nicht immer eine Torte mit mehreren Etagen wie aus dem Bilderbuch sein. Mit unserem Vanillekuchen servierst du den perfekten Kuchen, der nicht nur superleckere Aromen vereint, sondern auch noch glutenfrei ist. Für die Aromen sind Zimt, Ahornsirup (oder Honig) und Collagen Creamer Vanille-Geschmack von Vital Proteins verantwortlich.

Mit diesem Dessert lässt du deinen Tag oder deine Woche auf festliche Weise ausklingen. Genieße ein Stück dieses Vanillekuchens, wenn du das nächste Mal Lust auf etwas Süßes hast.

Zutaten:

Für 12 Portionen.

  • 1¼ Tasse Mandelmehl
  • ¾ Tasse Kokosmehl
  • ¼ Tasse Tapiokamehl
  • 2 Messlöffel Vital Proteins Collagen Creamer Vanille
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Meersalz
  • ¼ Tasse Kokosöl, flüssig
  • ¾ Tasse Kokosblütenzucker
  • ¼ Tasse Ahornsirup oder Honig
  • 1 TL reines Vanilleextrakt

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 160°C vorheizen, zwei 20-cm-Kuchenformen mit Kokosöl einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  • In einer großen Schüssel alle trockenen Zutaten, also Mandelmehl, Kokosmehl, Tapiokamehl, Collagen Creamer Vanille-Aroma, Backpulver, Meersalz und Zimt vermischen.
  • In einer zweiten Schüssel Eier, Ahornsirup, Kokosöl und Kokosblütenzucker gut miteinander vermischen.
  • Die trockenen Zutaten langsam zu den flüssigen hinzugeben.
  • Den Teig gleichmäßig auf die beiden Kuchenformen verteilen und 20 Minuten backen. Eventuell Zahnstocherprobe durchführen und Backzeit entsprechend anpassen.
  • Mit deiner milchfreien Lieblingsglasur bestreichen. Mit frisch gezuckerten Cranberrys und Rosmarin dekorieren.
Jennifer Aniston's Zusammenarbeit mit Vital Proteins

Kollagen

Jennifer Aniston's Zusammenarbeit mit Vital Proteins

2021-07-12 13:13:45Von Vital Proteins



Vital Proteins

Vital Proteins

Autor und Experte